Ostwind

Schal und Mütze war ein Muss in den vergangenen Wochen. Besonders für unsere
frostempfindlichen Kulturen: Himbeeren und Erdbeeren.
Nach recht milden Dezember und Januar sind die Pflanzen schon verhältnismäßig weit ausgetrieben.
Zum Glück steht alles unter Tunnel und ist mit Vlies abgedeckt.
Den Himbeeren haben wir gestern noch ne Mütze aufgesetzt, und “a la Cristo” die Reihen im Tunnel noch mal eingepackt. Die Erdbeer-Tunnel bekamen alle ‘nen Schal um die Tore, damit der kalte Ostwind nicht so rein pfeift.
Wir hoffen, dass das reicht und die Frostschäden nicht allzu heftig werden. Das wissen wir aber erst in 3-4 Wochen.

Spargel Renner